Amrum mit Kindern

Für alle die es tatsächlich  (noch) nicht wissen: Bei uns auf Amrum ist immer etwas me(e)hr los: ob Strandbuddelei, Wattwürmer suchen, Sport und Spiel am Strand mit Drachen fliegen lassen, aufdringliche Möwen verscheuchen oder die Beobachtung dessen was sonst so kreucht und fleucht im Wattenmeer. Hier auf Amrum wird es den lieben Kleinen so schnell nicht langweilig!

Einer der größten Indoor-Spielplätze Nordfrieslands

Wenn es der Wettergott – was gottseidank nicht allzu oft vorkommt – mal nicht ganz so gut mit uns meint, gibt es ein aufregendes Kinderprogramm für drinnen und draußen. Da wird kreativ gebastelt, am Strand oder im Kurpark getobt und gespielt sowie im Abenteuerland, einem der wohl größten Indoor-Spielplätze Nordfrieslands, ausgiebig herumgetollt. Hier ist bei jedem Wetter gute Laune und eine vergnügliche Zeit auf über weit mehr als 1000 qm bedachter Fläche zu erwarten.

Fußball, Minigolf und Piratenabenteuer

Ballsportgeisterte können Fußball spielen oder wer mehr Wert auf Geschicklichkeit legt, kann sein Glück beim Minigolfen versuchen. Natürlich darf auch die traditionelle Ostereiersuche nicht fehlen, schließlich liegt Amrum direkt auf der Route des Osterhasen!

Kindern ab sechs Jahren verspricht der Kapitän der  MS Eilun ein wahrhaft aufregendes Erlebnis: Unter dem Motto: „Alles klar zum Entern“ geht es auf große Abenteuerfahrt für Piraten und alle die es werden wollen! Ein großer Spaßfaktor mit einem unvergesslichen Ferienerlebnis wartet in der Saison wöchentlich auf die teilnehmenden Kids. Die angekündigten Startzeiten sind den öffentlich ausgehängten Plakaten der MS Eilun zu entnehmen, die außerdem auch Fahrten zu den Seehundsbänken und Halligen anbietet. Auf großer Fahrt lernen die großen und kleinen Gäste viel über das Wattenmeer und seine Bewohner. 

Spielplätze auf Amrum

Auf rund zehn Spielplätzen an der frischen Nordseeluft haben die jungen Inselbesucher Gelegenheit zum Spielen und Herumtoben.

Unter der Vielzahl der unterschiedlichen Spielgerätschaften gibt es Balancier-Elemente zur spielerischen Weiterentwicklung des Gleichgewichts, Klettergeräte zur Stärkung der Muskelkraft und der Motorik sowie die üblichen altbekannten Klassiker wie Schaukelanlagen, Rutschbahnen und Wippen. Sandkästen dürfen natürlich für eifrige Sandkuchen-Bäcker und Burganlagenbauer ebenfalls nicht fehlen. Sitzbänke rundherum sorgen für erholsame Pausen zwischendurch und so manche langanhaltende Freundschaft bis ins Erwachsenenalter hat hier ihren Anfang gefunden.
Ob Sie sich mit den Kleinen auf dem Hafenspielplatz oder dem Piraten-Spielschiff in Wittdün vergnügen oder sich am Spielplatz an der Vogelkoje mit vor Ort befindlichem Kiosk für den kleinen Hunger zwischendurch niederlassen, für jede kindliche Vorliebe findet sich das Richtige. Oder Sie kombinieren Freizeitspaß beim Minigolfen mit anschließendem Spielvergnügen auf dem nahegelegenen schattigen Spielplatz in Norddorf. Auch in Nebel, nahe der St. Clemens-Kirche findet sich ein Platz mit bunten Geräten und für naturverbundene Eltern und Kinder gibt es den Waldspielplatz Steenodde sowie in Süddorf, ebenfalls im Wald angelegt, eine weitere Kinderoase zum ausgelassenen Spielen, Toben und entdecken.

 

Buchung & Infos

Amrum Appartement Centrum

Tel: +49 (4682) 96 80 515
Fax: +49 (4682) 96 80 516

Vermittlung und Vermietung von Ferienunterkünften

Bürozeiten:

Montag – Samstag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 17:30 Uhr 

Schlüsselübergaben am Büro:

Inselstraße 18, 25946 Wittdün

Öffnungszeiten der Rezeption:

Montag – Samstag:
14:00 Uhr - 17:00 Uhr 


Amrum - News - Infos